CAG Musicals verschiebt "9 TO 5" erneut

CAG Musicals verschiebt "9 TO 5" erneut

Veröffentlicht
17. März 2021

Tags
9-TO-5 | CAG Musicals | News 2021

Teilen

Unsichere Planungsmöglichkeiten und ein immer näher rückender Premierentermin bewegten den Musik- und Theaterverein CAG bereits Anfang Februar mit der Planung einer möglichen zweiten Verschiebung seiner Flaggschiffproduktion "9 TO 5" von CAG Musicals. Anfang März wurden dann Nägel mit Köpfen gemacht.

Produzent und 1. Vorsitzender Timo White: "Die ursprünglichen Planungen gehen mittlerweile auf das Jahr 2017 zurück, als man sich erstmals mit der Literatur auseinandersetzte. 2018 wurde der Lizenzvertrag für 2020 unterschrieben und 2019 fand das erste Teamleiter-Kick-Off statt. Investiert haben wir bereits über EUR 13.000 – ohne Kosten für das kurz vor Corona angemietete Vereinsheim zu berücksichtigen, welches seit über einem Jahr ungenutzt ist."

"Finanziell gesehen ist das der Supergau", ergänzt Kassenwart Jörg Legens. "Die letzten Ticketeinnahmen, die wir weder umbuchen, erstatten oder als Spende verbuchen mussten, stammen aus Dezember 2019. Seit über einem Jahr bluten wir finanziell aus und leben von unseren Ersparnissen."

Aus der Politik kommt keine praktische Unterstützung. Undurchsichtige Anträge, telefonische Warteschleifen und dann unzählige, nicht endende Rückfragen von Behörden nach weiteren Unterlagen. Ein zeitlicher Aufwand, der nebenberuflich kaum tragbar ist. Die Situation ist unverschuldet und für alle demütigend. Aus diesem Grund wird man sich, wie auch in den 14 Jahren zuvor, auf sich selbst verlassen. Geld muss her und zwar in Form von Eintrittskarten für die vielen Shows, die CAG ab der zweiten Jahreshälfte 2021 anbietet. Spenden werden ebenfalls gerne auf das Vereinskonto entgegengenommen.

"Für die Teilnehmer ist das sehr traurig", ergänzt stellvertretende Vorsitzende Claudia Freitag. "Teilnehmer verpflichten sich üblicherweise für ein Jahr, um bei einem Projekt mitzuwirken. Jetzt gehen wir aber in das dritte Jahr und da ist es nicht überraschend, dass der eine oder andere wegbricht. Das heißt, wir müssen neu proben und bei vielen Sachen von vorne anfangen."

Alle Kartenhalter wurden bereits kontaktiert. Ihnen wurde angeboten, die Karten auf ein beliebiges CAG Event umzubuchen, sich die Karten erstatten zu lassen oder den Betrag als Spende umbuchen zu lassen.

Die neuen Termine für "9 TO 5" im Juni 2022 stehen bereits fest (Details im Ticketshop). Die ursprünglich für 2021 geplante "BIG FISH" Produktion wird auf 2023 verlegt. Der CAG Ticketshop geht zum 1. Mai wieder live.

An dieser Stelle ein ausdrücklicher Dank an die Verlage Musik & Bühne Wiesbaden ("9 TO 5") und Gallissas Berlin ("BIG FISH"), die unsere bestehenden Lizenzen neu vergeben haben und natürlich an das gesamte Team im Theater & Konzerthaus Solingen, die uns durch diese Pandemie mit offenen Ohren und Hilfe begleitet haben!


Shows & Termine

Veranstaltung 2022
9 TO 5 – Das Musical
Theater & Konzerthaus Solingen
Jun 03
19:00 Uhr
Jun 04
19:30 Uhr
Jun 05
14:00 Uhr
Jun 05
18:30 Uhr

Neugierig geworden?

Wenn du dich für die Teilnahme an einem Projekt interessierst oder du uns im Backstage-Bereich untersützen möchtest, freuen wir uns über deine Anmeldung.

Mitglied werden
powered by webEdition CMS