Musical Meets History

Musical Meets History

Veröffentlicht
20. Juli 2019

Tags
CAG Unplugged | News 2019

Teilen

Die CAG Unplugged hätte sich kaum einen heißeren Tag für das Konzert im Event-Bahnhof Gerresheim aussuchen können als den 30. Juni!

Während draußen die Autokorsos zum nahegelegenen Unterbacher See fuhren, ertönten im alten Bahnhof Gerresheim die Stimmen zur letzten Durchlaufprobe. Ein Kraftakt für alle Beteiligten, denn im Raum kletterten die Temperaturen auf weit über 30 °C.

Die vielen Proben im Vorfeld mussten mit Studium, Beruf und der einsetzenden Urlaubszeit koordiniert werden. Das war für das gesamte Team eine besondere Herausforderung. Federführend war hier die Leitung Dorina Joch, die u. a. das Konzept, die Liedauswahl und den Probenplan zusammengestellt hat.

Die harte Arbeit der letzten Wochen hat sich allerdings gelohnt und wurde neben einer "frischen" Abendbrise auch wieder mit einem ausverkauften Saal mit fast 120 Zuschauern belohnt. Das Publikum war begeistert und dankte der bisher größten Besetzung (10 Sänger und 5 Musiker) mit viel Applaus und Jubel.

Das Programm kam so gut an, dass man seitdem diverse Anfragen erhalten hat, ob das Programm nicht auch im Münsterland wiederholt werden könnte. Die Gespräche laufen bereits.

Das nächste Konzert im Event-Bahnhof Gerresheim ist erst im Dezember geplant, da nun im Herbst bei CAG die Proben zur zehnten Musicalproduktion "9 TO 5 – DAS MUSICAL" starten. Das Thema für das kommende Konzert wird noch nicht verraten.

Beitragsfotos

Beitragsgalerie 'Musical Meets History' Beitragsgalerie 'Musical Meets History' Beitragsgalerie 'Musical Meets History'

Neugierig geworden?

Wenn du dich für die Teilnahme an einem Projekt interessierst oder du uns im Backstage-Bereich untersützen möchtest, freuen wir uns über deine Anmeldung.

Mitglied werden
powered by webEdition CMS