Kooperation mit dem Freien Musical-Ensemble Münster e.V.

No Tags | Allgemein · News 2015

Einer für alle und alle für einen – das wird zwischen CAG und dem FME wörtlich genommen! Nachdem die Düsseldorfer CAG im Mai 2015 mit überwältigendem Erfolg das Musical „Die Drei Musketiere“ vor komplett ausverkauften Theatersälen aufführen durfte, steht nun die Premiere des Freien Musical-Ensembles (FME) aus Münster am 23. Oktober bevor.

Initiiert wurde die Zusammenarbeit durch Mona Schäpers, Ensemblemitglied und Co-Leiterin des Requisitenteams bei CAG. Sie selber war für mehrere Jahre beim FME in Münster tätig, bevor es sie beruflich nach Düsseldorf zog.

Sich als Kollegen zu unterstützen gehört nach Auffassung des CAG Vereinsgründers Timo White dazu. „Dort wo jeder Euro zählt und wo man gemeinsame Ressourcen teilen kann, sollte man das tun! So wie wir als CAG viele der Kostüme und Requisiten aus dem Umfeld leihen durften, sind nun wir dran, unsere Kollegen aus Münster zu unterstützen.“ erklärt White.

Henrike Schelling und Christian Fürst, Vorstandsmitglieder des FME, freuen sich auch auf die Zusammenarbeit. „Es wäre schön, wenn beide Vereine künftig weiter kooperieren und sich gegenseitig unterstützen.“ Sagt Henrike Schelling.

Die CAG wünscht dem FME am 23. Oktober 2015 Hals- und Beinbruch, wenn um 19:30 Uhr der Vorhang aufgeht und es heißt: „Mesdames et Messieurs! Kommt, kommt! Ich will Euch von den letzten Neuigkeiten berichten…“

Termine und Tickets sind ab sofort über die Website unserer Kollegen zu finden:
http://www.muenster.org/musical/projekte/termine/

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterGoogle+0Email to someone

No Comments

Comments are closed.