Unser Vorstand

 

Der Vorstand wird bei CAG alle zwei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt und besteht derzeit aus drei ehrenamtlichen Mitgliedern: Vereinsgründer Timo White (seit 2007 im Vorstand, seit 2009 1. Vorsitzender), Claudia Freitag (seit 2015 stellv. Vorsitzende) und Jörg Legens (seit 2010 Kassenwart).

Die Aufgaben des Vorstands sind sehr unterschiedlich und jedes Vorstandsmitglied hat sich auf gewisse Gebiete spezialisiert.

Timo ist generell für die Produktionen innerhalb des Vereins zuständig. Er leitet die Verhandlungen mit Theatern, Verlagen und Dienstleistern, mit denen wir zusammenarbeiten. In seiner Funktion als 1. Vorsitzender bereitet er auch das Projektbudget vor und prüft jede Ausgabe, bevor sie getätigt wird. In seiner Funktion als Produzent koordiniert er seine Probenleiter und auch das Kreativteam, sodass alle während der Projektphase an einem Strang ziehen und die Kosten nicht explodieren. Er hat den Gesamtüberblick über alle Aktivitäten im Verein und bei ihm laufen die Fäden zusammen. Bei Problemen greift er ein und sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Vereinsgeschehens.

Claudia, oftmals die gute Seele des Vereins genannt, kommt aus dem Versicherungswesen und hat hier die vertraglichen Themen des Vereins im Blick. Egal ob es die Lizenzverträge sind, die Versicherungspolicen oder Mietverträge – Claudia prüft stets, ob der Vorstand seine Unterschrift geben kann oder nicht. In enger Zusammenarbeit mit dem 1. Vorsitzenden nimmt sie regelmäßig an den Verhandlungen teil. Sie unterstützt zudem auch ihre Kollegen bei vielen administrativen Themen. So ist die Mitgliederverwaltung von knapp 150 Mitgliedern bei Ihr aufgehängt.

Der Dritte im Bunde, Jörg, ist seit Gründung des „e.V.“ Kassenwart und hat die Macht über die Finanzen des Vereins. Die gewissenhafte und regelmäßige Kontrolle über die Einhaltung des Budgets sowie die Kostenabrechnungen der Mitglieder im Laufe eines Projektes werden streng nach Vorgabe gehandelt. Jörg kontrolliert den Cashflow, zusammen mit Timo. So können beide jederzeit erkennen, ob die Kosten weiter im Plan sind und notfalls direkt eingreifen. Seit Vereinsgründung wurde jedes Projekt mit einem Überschuss abgeschlossen!

Neben den vereinsinternen Aufgaben übernimmt der Vorstand natürlich auch zirka 10 bis 15 repräsentative Aufgaben pro Jahr wahr und versucht u.a. über den von CAG initiierten „Vereinsstammtisch“ das Netzwerk zu anderen Musicalvereinen zu pflegen.

Nächste Wahl: September 2018

Rückfragen: vorstand [at] cagev.com

 

Unser Vorstand:

[Stand: 01.08.2017)