Musketiere sind eingemottet

No Tags | Allgemein · News 2015

2x 7,5 Tonner, 1x Sprinter, 1x Anhänger und unzählige Privatfahrzeuge transportierten das Bühnenbild, die Technik, die Kostüme und die Requisiten nach der gelungenen letzten Show zügig an ihre Lagerorte über ganz NRW verteilt. Während die Lobeshymnen über Facebook und unserem Gästebuch weitergehen, sind nun die Musketiere bis auf weiteres eingemottet und die finale Abrechnung kann beginnen.

Der Verein dankt allen, die beim Abbau im Theater als auch beim Transport geholfen haben, insbesondere das Deutsche Rote Kreuz, die uns logistisch unterstützt haben. Das Gruppenfoto zeigt natürlich nur einen kleinen Teil der fleißigen Helfer in unserem neuem Außenlager in Worringen bei Köln.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterGoogle+0Email to someone

No Comments

Comments are closed.